Lieber DJ Pascha,

jetzt hast Du ja echt ein super Jahr hinter Dir:

Einen Online-Radiosender manifestiert, Dein Nightlifeportal immer noch nicht dichtmachen müssen, Dich von Deinem Billigsaufladen verabschiedet und ein tolles Interview im Undercover Magazin gegeben (siehe Bild weiter unten).


Clubstars Headquarter

Wobei – während der Lektüre diese Interviews, haben wir uns schon gedacht: Mann, mann, mann, der Pascha hat aber schon langsam nimmer alle Kekse im Regal.

Aber musst Du denn wirklich in Deinem aktuellen Weihnachtsnewsletter halb München aufforden, sich Dein akustisches Manifest des Wahnsinns anzuhören? Das, was in diesem Newsletter verharmlosend als Weihnachtssong etikettiert wurde, ist leider wirklich eine unfassbar unfassbarere Unfassbarkeit… wir kommen aus dem staunen nicht mehr heraus.

Mann, mann, mann, Bahtijar, wir wissen ja nicht ob Sonnencreme da noch hilft…

Frohes Fest und Gute Besserung,

Jens & Jo

34 thoughts on “Lieber DJ Pascha,”

  1. @sweb und die anderen pillenfresser…
    naja also klasse würde ich die nachagenten bilder ja nicht gerade bezeichnen….
    und diese tollen events wie gq style night bzw bambi fotografieren die nachtagenten nur wegen der presseakreditierung von z.b. verena also bitte, so ein dummes geschwätz die clubstars gehen nicht auf ein event sie werden dort gebucht und ich kann mich noch an die pix von der ema aftershow erinnern wo war den da die klasse der nachtagenten …. ? mit standardzoom paparazzi spielen(sowas dämliches)
    sorry was für eine polemik oder konstis geburtstag in der meinburk da hat der kiwi mit seiner schrumpfcam tausend mal bessere bilder gemacht als die feinen herrschaften mit der eos-1d markII und diese portalpisserei finde ich eh lästig – da fällt mir george bernard shaw ein (für alle die den obengenannten Brockhaus in 24Bänden besitzen -> jetzt nachlesen!…..) “hass ist die rache des feiglings dafür das er eingeschüchtert ist”

  2. Schon interessant wie hier diskutiert wird. Und ja, ich muss meinen Senf dazugeben. Als Verantwortlicher für den Artikel steht mir dies, denke ich, auch zu.

    Erstens: Ein kleiner Hinweis für den Seitenbetreiber: Bitte das nächste mal kurz Fragen, bevor Ihr Artikel von uns online auf Eure Seite nehmt. Ist zwar nett das Ihr einen Link auf unsere Seite macht, aber trotzdem sollte / muss man sich noch ein Einverständnis für eine Veröffentlichung holen. Aber Schwamm drüber, Genehmigung ist hiermit erteilt!

    Zweitens: Ich glaube, zumindest handle ich danach, das es sich nicht gehört andere Menschen in der Öffentlichkeit (und dieses Seite ist öffentlich!) zu diffamieren oder persönlich zu beleidigen. Dieses ganze Thread ist eine einzige Blamage und zwar für alle Parteien. Das NA-Mitarbeiter sich aktiv an einem “bashing” des Mitbewerbers beteiligen und der Clubstars-Geschäftsführer sich nicht zu Blöd ist mit seiner Kohle anzugeben, ist in meinen Augen äußerst peinlich und stellt Euch alle in kein gutes Licht!

    Drittens: Tut euch selbst den gefallen und nehmt diese ganzen Schmarrn aus dem Netz. Mit Ruhm hat sich hier keiner von Euch bekleckert und lustig ist es auch nicht…eher armselig!

    Frohes Fest!

    Andreas

  3. Na jedenfalls wars ein lustiger Nachmittag. Danke für eure Kommentare zu unserem scheinbar etwas zu ernst genommenen Eintrag. Vielleicht will ja jemand meine Anteile an witzigundkraus kaufen, für nen Glühwein und ein paar Spekulatius könnte es ja reichen. Liebe Grüsse auch an meinen Homie und Mitstreiten Jens. Und um mit einem Zitat aus dem Corpus delicti des heutigen Nachmittags zu schließen: Du bist gar nicht so dick wie du glaubst. Kisses Jo Kraus

  4. soooodala – bin ich jetzt wieder dran? (ich lach mich hier kaputt – jungs entspannen, alles gut, euer schnaufen kommt ja schon durch die leitung…)
    da geht ma mal geschenke kaufen und kommt zruck und ….grinst:-DD – mei ihr lasst euch auch ärgern 😀
    ja der song ist geil und ich habe ihn für uns umgeschrieben …äääähhhm genau wie dj ötzi hey baby :-DD
    blöd nur dass ich kein geld dafür verlange – hm wär schon ne überlegung wert…war auch schliesslich ne stunde arbeit….
    (so und jetzt gebt mal wieder gas hier und schreibt kilometermails…)
    fellows-ich finde ihr solltet mir dankbar sein…jetzt ist mal was los hier ..(wäre nett wenn ihr nicht mehr ins cs gästebuch schreibt…ist nicht so die feine art…schaut ich musste niemandem sagen das bei euch nicht zu tun…das spricht doch wieder bände – folks – wo ist das niveau?)
    mei und über diese na und cs thematik…keine worte mehr weil alles nun mal für sich spricht…
    @simon rose und konsorten…weiter so mit dieser beleidigenden aggro art…kommt alles zurück…is halt so…aber das ist nicht gut…

    So nun allen schöne tage und alles gut 🙂

    P.S:. sooo jetzt schau ich mal ob ich 2+7 zusammenzählen kann…und im Sommer verrate ich euch den lichtschutzfaktor 😉

  5. @matze
    auch du mein lieber solltest ab und zu mal dein gespür für das unausgesprochene zwischen den zeilen entwickeln
    und dir vom nikolaus eine brockhaus schenken lassen!
    dann kannst du gleich mal unter ironie nachschlagen.. beim gemeinsamen eier mit sonnenmilch einschmieren mit dj paschito

  6. Mann is das dämlich, dass ihr euch alle über den Song aufregt zeigt dass ihr entweder
    1. Bei Clubstars registriert seid, den Newsletter erhaltet UND lest

    oooooder dass ihr

    2. Die Clubstars News lest, also Clubstars User seid.

    Und der Typ der den Comment verfasst hat, sagt ja selber dass er den Stream geil findet.

    Dann is ja alles gut gelaufen, die 20 Hanseln die hier posten müssen zeigen nur mal wieder dass das Sprichwort stimmt:
    Neid ist auch eine Form von Anerkennung.

    Das Bild da oben ist übrigens scheisse bearbeitet. 😉

  7. jetzt wissen wir das Clubstars die Welt regieren wird, Bill Gates und Paschito unter einer Decke stecken und sonnencreme paschitos eier sichtbar macht…

    @Paschito: geh schlafen!

  8. “wir wollen nicht die größten sein sondern die (nettesten und) besten” Mucki

    Seelsorge hotline 0800-111 0-111 des Evangelisch-Lutherischen Dekanats München

    Pascha alles gute

  9. Der Jo und der Jens sind wie bie beiden alten Typen in der Muppet Show… sitzen nur rum und kommentieren.. aber SEHR lustig 😉

    grüße, n.

  10. Also nachmal zum mitschreiben lieber Pascha. Ich bin weder der Verfasser dieses Eintrages noch poste ich auf Clubstars rum, noch interessiert mich deine Kohle, deine Läden, deine Portale oder sonstiges. Allein durch deinen völlig überzogenen Kommentar machst du ein Spaktakel aus einem lustigen Eintrag auf unserem Blog. Aber wenns uns traffic bringt und du denkst, das ich über dich nachdenke, womit du zwar falsch gedacht hättest, dann ist es für mich auch o.k.. In diesem Sinne. Jo Kraus

  11. Hier noch ein Tipp für den Clubstars Ostersong 2008, wie wäre es mit dem Thema: Damen-Slips.

    Wenn ich Dir einen Tipp geben darf, trage Damen Slips…

  12. Ich fass es nicht das der Typ so einfallslos ist und sich nicht mal einen eigenen (schwachsinnigen) Text einfallen lässt. Was für ein Armutszeugnis. Alter, geh wieder in das Jugendzentrum aus dem Du gekommen bist und bleib da. Mr. “AUS-ALLEM-WAS-ICH-ANFASSE-MACHE-ICH-GOLD”, das ist eher SCHEISSE!

  13. @pascha
    von blitzbirnenformat zeugt das nicht gerade dass du den schreiber des artikel nicht sofort erkannt hast
    und herzlichen glückwunsch zur kohle
    solang du niemanden mit einem ” hilfe ich kann es was auch immer und werd einfach nicht dicker” syndrom nervst geht das “yipie ich bin so reich” schon in ordnung
    hirn kam man sich davon nicht kaufen
    aber vielleicht kannst du ja dann von “unter der brücke” hinein in die Wohnung ziehen
    und vielleicht spring ja auch noch der ein oder andere Brockhaus dabei raus, würde deinem Schreibstil nicht schaden.

    und noch eines
    es wird schon einen grund geben warum so club´s wie das einser oder der um seinen in-ruf so bemühte club baby! nur auf nachtagenten zusehen sind und nicht auf clubstars, die bilder werden sogar nachträglich rausgelöscht….
    und warum nachtagenten bei der gq-style night und dem bambi knipsen dürfen.. da können sich nochmal 100000 user bei euch anmelden daran wird sich nichts änderen…. masse macht halt keine klasse
    aber solang du dir deine eier in der sonne nicht verkohlst…

  14. ….die Spitze des Eisbergs, nen Hirnschiss auch noch zu klauen!

    Schäm dich Pascha!

    Gute Nacht

  15. Wer über sich selbst nicht lachen kann, der ist fürwahr ein armer Mann. Und jene, die zum Freund ihn machen – die Armen haben nichts zu lachen.

  16. Das hast du schön gesagt. Und nächstes Jahr macht Pascha dann Scientology mit seiner Sekte platt.

  17. Sehr schön Freunde jetzt ist hier mal Stimmung. Nur so viel dazu. Von mir ist der Eintrag zwar nicht aber ich möchte mich hiermit bei allen entschuldigen, die sich damit beleidigt gefühlt haben. Dabei weiß doch jeder das der Pascha die Nachtagentan platt gemacht hat, jeden Cent seiner Drei Türme Abfindung redlichst verdient hat und ausserdem sowieso die Krone des Münchener Nachtlebens trägt. Ich für meinen Teil zieh mir jetzt erst mal ne fette Line Sonnencreme rein und versuche mich warm zu halten hier unter der Isarbrücke. Gott zum Gruß, Jo Kraus

  18. der typ hat doch eh ne Klatsche, der nennt sich “Paschito” weil er mit seinem richtigen Namen nicht klar kommt…

    Clubstars ist doch nur ein Online-Mülleimer.

    Man ist 3 Minuten angemeldet und schon bekommt man nen “groben Fick” angeboten… Tolle Klasse, nicht mal nen Filter oder sowas ham die…

  19. paschito my ass! und was sind deine user wert? nix du bauernfänger… kindergarten und deren autos haben zu 80% ein kennzeichen aus ffb, ebe, ed, mb.

    dorfkundschaft die zum glück im auffangbecken ost und west in den turnhallendiscos ihre zeit verbringen.

  20. Nachtagenten und Clubstars zu vergleichen ist doch ein schmarrn, das eine ist ein NightlifePortal das in ganz Deutschland am Start ist, das andere ist ne Hobby-Seite die halt in Mainstreamclubs gehen. Das ist wie Porsche und Volkswagen zu vergleichen.

    Bei Clubstars muss man sich anmelden um seine Bilder zu sehen, bei Nachtagenten geht das noch ohne eine Anmeldung soweit ich weiss…

    Lasst doch den jungen Leuten von Clubstars ihren Spaß und freut euch, dass sich jemand dafür hergibt!

    Paschito weiter so!

    Frohe Weihnachten an das ganze Team

  21. mann mann mann; und jetzt alle auf den Jo, wobei ich das doch geschrieben hab. Aber er ist halt auch das bessere Ziel 😉

  22. Jo-ich finde es ehrlich gesagt amüsant…danke für das lob fürs webradio-aber auch für den rest-ist ja auch das konzept deiner seite hier…du verrascht dich ja auch selber (ist zwar witzig-aber man liest schon so eine selbstverliebtheit heraus…)
    Tja-clubstars wirds noch lange geben, die nachtagenten gibts ja schon irgendwie nicht mehr..wo wird denn silvester dieses jahr gefeiert?(also unter der einen oder anderen brücke darf man auch dises jahr getränke mitnehmen ;-)-und jo-der erfolg gibt uns doch recht…über 104 000 user halt auch…

    Dich von Deinem Billigsaufladen verabschiedet —- stimmt – aber du hast vergessen zu schreiben dass ich nochmal richtig kohle für den abgang bekpommen habe evtl. so viel wie du in 2 jahren verdienst 😉
    und ein tolles Interview im Undercover Magazin gegeben-also ich finds toll ja-irgendwie bleibts bei deinem “toll” – bisserl inhaltslos (also nochmal lesen…;-)
    genauso wie “unfassbarere Unfassbarkeit”-hä?
    komm schon-bisserl mehr hast du schon drauf 🙂
    na ja-den song haben unfassbare 12000 menschen gedownloadet-das feedback war cool…aber wenn auch nicht-is nicht so schlimm,wäre ja auch komisch…
    Weisst wo ich lachen musste: “Was hat der denn für drogen genommen?”
    Jo-ich habe kein drogenproblem…bei dir bin ich mir nicht so sicher…ob das das glashaus übersteht..also das nächste mal lieber einen kaffee trinken oder die line etwas kürzer;-)
    P.S:die eier mit sonnencreme einschmieren macht richtig spass:-D

Comments are closed.