Justice – Stress Videoclip

Zwar schon viel diskutiert, aber dennoch:

Anfang Mai haben Justice Ihren neuen Videoclip zum Song „Stress“ vom Album „†“ veröffentlicht. Der Clip zeigt randalierende Jugendliche in einem Pariser Ghetto und ist fast schon mehr Kurzfilm als Videoclip. Der Streifen ist -meiner Meinung nach- klar als Kritik und Statement zur Situation in französischen Vororten zu sehen und zeigt sehr direkt und sehr hart die Perspektivlosigkeit der Ghettokids und die daraus resultierende Gewalt.

Warum allerdings das Justice Symbol „†“ auf den Jacken der Kiddies sein muss ist mir ein Rätsel; möglicherweise um überhaupt noch einen Bezug zur Band zu schaffen – das sei dahin gestellt. Fakt ist ist: Der Clip ist sehr direkt, sehr hart, sehr polarisierend und vor allem sehr realistisch.

Ein Artikel im Spiegel über diesen Clip findet sich hier.