Holleschek Party am 18.07.2009

So, kommenden Samstag geht noch einmal los, und zwar ein richtig schönes Sommerfest mit 3 Areas und Open Air Bereich.. was kanns schöneres geben? Naja klar, unsere Gästelistenverlosung! Aber erst einmal die Einladung von den Herren Holleschek und Schlick:

wasser-schmal

Was das Schlimme ist: wir hören auf. Drei Monate werden wir jetzt Pause machen, weil wir
in die Welt schauen, was die anderen machen und Sommer brauchen und Sonne und Zeit,
neue Ideen reifen zu lassen.
Was das Gute ist: wir feiern drei Feste in einem. Jo Kraus, Jens Witzig und visual drugstore
bespielen einen Traumraum in Ringsum-Projektionen, Simon Rose und die Jungs von Bobble
sind in der Lackierhalle so hart wie ihr Sound und in einem Meer aus Glitzer und Glitter kocht
der Chef und Konsorten – einen Mix jenseits von gut und böse. Einfach herrlich.

Besser ist schwer.
Samstag, 18. Juli 2009 ab zehn Uhr abends im Posthof und den angrenzenden Räumen.
Eingang Deroystraße Ecke Arnulfstraße. Je nach Wetter Open Air oder in den Hallen.

Wir freuen uns.

Otger Holleschek und Matthias Schlick

wasser-schmal

So, und hier gibt es wie immer unsere traditionelle Verlosung für Plätze auf der heissesten Liste nach der Kundenliste der Liechtensteinschen Landesbank:

5x 2 Plätze auf der Gästeliste für die Holleschekparty werden verlost! Wie das geht?

Schreib einen Kommentar unter diesen Artikel und sage uns, wer der/die heisseste Münchner/in ist! Achtung: Namen von anderen DJs als uns gelten als Beleidigung und führen zur Disqualifikation! Alle anderen Münchner sind erlaubt.

Und jetzt kommt der Hammer: als Sonderpreis gibt es ein großes Partypaket mit Gästeliste sowie eine große Flasche Absolut mit Beigetränken. Zur Teilnahme an der Sonderverlosung wollen wir aber auch einen schönes Artikel über unser Blog in Eurem Blog/Website und einen Link zu diesem Artikel sehen.. Ihr schafft das!

Es freuen sich: Jo (ja, der berühmte aus dem Tunnel), Jens (ja, der schöne) und Simon (ja, der BoobleSimon).

26 thoughts on “Holleschek Party am 18.07.2009”

  1. ich gehörte leider nicht zu den gewinnern, aber es war trotzdem spitzenmäßig und die beste musik die ich je gehört hab!!

  2. Sorry für die downtime! unser toler super Provider hats mal wieder verkackt!!!! NIE WIEDER DREAMHOST!

    Anyway, die glücklichen Gewinner wurden benachrichtigt! TUT UNS LEID FÜR ALLE; DIE HEUTE AM GEWINNSPIEL TEILNEHMEN WOLLTEN!!!

  3. Jens und ich sind sicher die prallsten Münchner. intälägänzmäßig als auch in Bezug auf Alkohol. Da geht schon noch a bisserl mehr hoffen wir.

  4. der heißeste Münchern ist deffinitiv mein Kollege.
    Mitte 40 und ne geile Sau. Warum?
    In der schwersten Zeit lügt er einem cool ins Gesicht und sagt ‘bleib zu Hause, kümmer dich um die Familie, hier ist eh nichts wichtiges zu tun’ obwohl der ganze Laden brennt und man es genau weiß 😀 und er dann locker mit seinen Ckucks um die Ecke kommt und fragt ‘ trägt man das heut noch?’ -> einmalig und einfach der hoteste *

  5. Ich interpretiere “heiß” gerne mit Glück.
    Das Glück zu haben, um im schönen Luitpoldpark die heiße Sonne genießen zu dürfen. Oder mal wieder Glück in der Liebe zu haben, um heiße Leidenschaft zu erleben. Das ist das ungewisse. Nein im Ernst…SARA NURU and the DJ´s! 😉

  6. Der hübscheste Münchner ist für mich der, den ich mit auf Eure Party nehmen möchte, nur dass er dass vermutlich noch nicht weiss und ich da etwas Starthilfe brauche… ;P

  7. Jungs, der heißeste Münchner – oder ärmste- werde am Samstag auf alle Fälle ich sein. Muß mit 8 sehr lauten Mädchen auf eure Veranstaltung und den einzigen Typen, den ich da kennen werde ist der Ex meiner Grazie…
    Ich freu mich so!

  8. Heißeste Münchnerin? Natürlich die Bavaria! Jährlich liegen ihr Tausende zu Füßen – können so viele Leute irren?

    Heißeste Münchner? Na klar, der Alte Peter. Welcher andere Herr kann in dem Alter noch von sich behaupten, das er noch steht wie ein einser?

  9. Die heißeste Münchnerin bin ICH! nicht immer, aber definitiv wenn ich vor Glück strahle weil ich endlich mal die Gästelistenplätze gewinne und somit mein geplagtes studentisches Budget schonen kann! Glück macht sexy, wer sexy ist ist heiß!

  10. heiß? wie wärs mit dem gegenteil? 🙂
    einem kühlen blonden, das sich super im maßkrug macht und voller genuss im biergarten trinken lässt. 😉

  11. Stellt sich so dar…
    Zickenheulsuse aus Frankreich Frank R vom FCB geht für 80 Mio nach Madrid. Dafür kommt Herr Rafael v d Vaart und bringt uns seine Silvie mit. Dann ist die Frage wohl beantwortet wer dann die heisseste Frau in München ist….

  12. die heißesten DJs seit natürlich ihr 🙂
    aber ich bin die heißeste münchnerin wenn ich zu eurem heißen sound heiß tanze. also machen wir die tanzfläche nicht nur heiß, sondern bringen wir sie zum glühen auf der heißesten party der stadt!
    CHEERS

  13. meine beste freundin die dort am ihren junggesellinnenabschied feiern möchte – dann werden es alle sehen 🙂

  14. jungs. die heißesten dj´s seit natürich ihr. und eure party´s sind einfach der hammer. super sound. damit ihr auch diesmal einen weiteren extrem heißen track am start habt (den garantiert sonst kein anderer dj hat!), stelle ich euch hier noch meinen letzten track zur verfügung. download4free hier:
    http://www.tonelabs.com/new/index.php?aid=50

  15. Der heißeste Münchner für mich ist auf jeden Fall Florian David Fitz, der nicht nur schauspielerisches Können sondern auch Charme und Witz beweist und trotz seines Erfolgs hin und wieder mit Hund durch die Türkenstraße zieht und einfach nur wie Boy next door und perfekter Schwiegersohn wirkt! Ich rate euch allen sich seiner Homepage seine Vita durchzulesen und die Lachmuskeln zu trainieren.

    Der Samstag wird hoffentlich genauso heiß wie heute und vielleicht darf ich mich aufgrund eines Gästelistenplatzes noch mehr auf die Party freuen!

  16. Hi, der contest hat begonnen – das Thermometer wird entscheiden;-) kein roter Kopf, meist kalte Hände – hot = kochend heiss? oder eher wie heisse Himbeeren auf Eis? reine Geschmackssache…

  17. Der/die heisseste Münchner/in?- Hmm, gute Frage…also als erstes würde ich mal sagen die Münchner Sonne, die sich heute endlich durch die Wolkendecke gekämpft hat und aus meiner Dachwohnung eine Sauna macht, hotter gehts glaub ich fast nicht mehr. Aber damit wäre die Liste einfach nicht vollständig, denn verdammt heiß ist auch unser Münchner Wasser, angenommen man kocht es und schüttet es sich im Anschluß über die Hand. Wusstet ihr eigentlich, dass ein Topfboden die zwei gegensätzlichsten Elemente, Wasser und Feuer, in einklang bringt? – Ist mir nur gerade so eingefallen. Also wieder zurück zu unserem Thema. Lieber Jo, lieber Jens und lieber Simon, es tut mir leid, wenn ich euch jetzt nur als die hottesten DJs Münchens aufführen kann, denn die heißeste Münchnerin bin und bleibe ich. 🙂 – Wie gesagt so eine Sauna Wohnung tut auch mir nicht gut!
    In diesem Sinne auf die heißeste H&S-Party diesen Jahres!

    Freu mich auf euch und vielleicht hotte ich dieses mal mit Gästelistenplatz…

Leave a Reply to Ingmaaaaaaar Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For spam filtering purposes, please copy the number 4094 to the field below: