Happy Birthday – Stevie Wonder im Reisswolf

Hier mal eine Geschichte, die jeder DJ schon mindestens einmal erlebt hat:

Man steht Abends im Club, es ist kurz vor 12 und man ist gerade dabe, die Leute mit einem schönen House- Electro- Hiphop – wasauchimmer-Set aufzuwärmen; oder auch schon richtig am feiern. Plötzlich steht diese Tussi / dieser Typ vor Dir und faselt irgendwas von:

“bester Freund / beste Freundin / Kollege / Lieblingsnutte etc. hat gleich Geburtstag. SPIEL MAL BITTE HAPPY BIRTHDAY VON STEVIE WONDER!”

stevie wonder Jetzt sage ich mal so: Dieser Song ist nicht unbedingt das, was man gerne in sein Set einbaut – es sei denn man heisst DJ Pascha, oder kann trotzdem nichts, selbst wenn man anders heißt. Anyway, wir haben eine Lösung für dieses Probem:

Einfach grinsen, “klar, gerne!” sagen und dann um Punkt 12 einfach den Song spielen. Allerdings in unserer Version.

Nennen wir sie mal so: “Stevie Wonder: Happy Birthday (Jo Kraus und Jens Witzig sprengen noch jede Party-Remix)

Here we go:

Get the Flash Player to see this player.

DJ München empfiehlt, den Song einfach knallhart ins Set einzubauen… ein Spaß für jung und alt..zumindest wars bei uns so.

Wieder einmal gilt: Wer den Track haben will, kommt nicht daran vorbei hier einen Comment zu schreiben… Ihr kennt das ja.

So, alles Gute zum Geburtstag!

Jens / Jo

41 thoughts on “Happy Birthday – Stevie Wonder im Reisswolf”

  1. So,

    aus Bremen mal gescheit auf Eurer Site gelandet. Ihr lebt noch? Dann will ich beim Tripp zu X-Mas euch mal irgendwo sehen. Ja, den Burtstags Remix hätt i a gern.

    Gruß, Chris

  2. Also, seit dem ich mir mal den Text von Happy Birthday angehört habe, spiele ich es ausschliesslich nur am 15. Januar.

    Ich würd mich freuen, wenn sich die poster hier mal die lyrics anhören oder durchlesen würden.

    Leider hab ich bis jetzt noch niemanden getroffen, der wusste worum es in dem Lied eigentlich geht.

    Cheers

    jb

  3. Servus Jens und Jo,
    würde mich freuen wenn ich diesen coolen Remix in meine Birthday-Sets eibauen dürfte. 🙂
    Euer Jungle Drum Remix kam auf meinen beiden AIDA-Touren übrigens sehr gut an, da ging die Post ab auf der Tanzfläche.
    Mit groovigen Grüßen vom Mitstreiter im Münchner Nachtleben
    DJ Dan

  4. He, will auch hören!
    Bei mir funkts nicht – lässt sich nicht abspielen.
    Bei sooo viel guter Resonanz muss das aber gut sein.
    Darf ich’s auch haben?!? Bitte!

  5. Also dit is’n heiliger Breakbeat&Speed-Up-Disco-WAHNSINN! Jungs macht weiter so, dieser Blog ist lustig Und cool gleichermaßen.
    Und schickt mir bitte diesen SONG! mfg

  6. Spitzenmäßige Arbeit!!!
    Einfach der Hammer. Kommt ganz bestimmt auf jeder Geburtstagsfeier an. Deshalb benötige ich diesen Song auch so dringen…
    Big Greetz aus Berlin

  7. Hallo – ich würde den Song auch sehr gerne, und wenn’s geht sehr schnell ;-), haben. Thx für’s zuschicken!!! LG aus und nach München!

  8. Hammer geiles Teil!
    Bin selbst als DJ in München tätig (u.a. Barschwing, Schwabing) und würde Euer Brett dort gerne zur Geisterstunde spielen/promoten.
    Ich kann das Original mittlerweile nimmer hören!
    Macht weiter so geile Musik!

  9. uijuijui da habt ihr ja was richtig feines gezaubert!!! endlich ma ein song den man um 12 echt gut spielen kann ohne das man auf 50cent oder irgendwelche langsamen schnulzen zurück greifen muss. Würde mich auch sehr freuen wenn ihr mir das Lied schicken könntet.

    Schöne Grüße aus dem Norden
    MoeJoe

  10. is ja echt geil gemacht ihr habt es drauf jungs.

    würde mich freuen wenn ihr mir den track auch zusenden würdet.
    Ich nehm zwar immer als Birthday alternative Stevie Wonder & 50 Cent – Happy vs.In da Club aber die Version schockt voll.

    Gruss DJ Mario

  11. hey leute, das ist ja absolut hammergenial!
    bitte, bitte, bitte schicken! bitte!
    1000 dank!
    allerbeste grüße aus berlin!

Leave a Reply to DJ München Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

For spam filtering purposes, please copy the number 7172 to the field below: