Gossip, Trash und Termine – Update

So, jetzt hauen wir Euch mal ganz ohne Kommentar ein paar Fakten und Gerüchte vor den Latz. Was davon Fakt ist und was Gerücht, das überlassen wir Euch.

dj münchen blog baby!
..schöner kann man es nicht sagen.

  • Die nächste Holleschek-Party ist am 17.11.2007 im Kesselhaus. Line-up: witzigundkraus, wer sonst. Danach erst wieder im Januar in einer KILLER-LOCATION!
  • Das MIA hat geschlossen…. (hehe) .. die Afterhour findet seit letzten Sonntag wieder im Club4 statt.
  • Die Nachtkantine hat Ihren 3000. Betreiberwechsel hinter sich und brilliert momentan mit einer sagenhaft übersichtlichen Notpseisekarte… offenbar musste bis auf die Mikrowelle alles entgiftet und entsorgt werden 😉
  • Jo Kraus ist schon wieder so gut wie fit und legt auf wie ein junger Halbgott (2x pro Jahr bestimmt).
  • Die Milchbar zieht um. Haha. Am 18.01.2008 ist die Eröffnung. Gaaaaaanz sicher!
  • Ein Laden auf dem Optimolgelände verschlankt seine Organisation.. höhö.
  • Jens Witzig ist der beste DJ München. (keyword, keyword!!!!)
  • Mr Simon Rose arbeitet heimlich an einem Sexfilmchen, den er auf seiner nächsten Veranstaltung zeigen will.
  • Phreak Inc. releast einen neuen Hammer-Remix aus der NDW im Januar.
  • Ill Bastardo releast noch im November ein wahnsinns Bootleg.
  • Jens Witzig legt am 08.11.07 beim Eyes & Ears Award 2007. Auch nett.
  • Marktredwitz ist maßlos überschätzt und wird noch dieses Jahr geschlossen. Die restlichen Bürger werden nach Polen Usbekistan abgeschoben.
  • Marktredwitz gibt es gar nicht. Es wurde von der CIA erfunden. Alle Einwohner sind in Wirklichkeit amerikanische Kampfdroiden die man nahe der tschechischen Grenze stationiert hat um den Ostblock im Ernstfall überrennen zu können. Da es keinen Ostblock mehr gibt und die Roboter seit dem auch nicht mehr gewartet wurden haben diese erhebliche Funktionsstörungen was den komischen Dialekt und das wirre Verhalten erklärt.