Alle Beiträge von jo

DJ-Urgestein, belesener Suffkopp und nicht totzubekommender Supermann. Seit nunmehr knapp 12 Jahren im Münchener Nachtleben aktiv und kein bisschen leiser.

The Obsession Group presents „La Notte Veneziana“ mi Jo Kraus

Eine Stadt auf Wasser. Mystisches Treiben hinter Masken. Canal-Gondoliere trifft auf Isar-Floßführer und dazu feinste Housebeats!

Die Obsession Group feiert mit Euch exklusiv und venezianisch heiß am Freitag den 9. Juli! Wir tauchen die Stadt ins Masken-Flair, verwandeln die Isar in den Canal Grande und lassen euch auf der Soundwelle von DJ Jo Kraus sicher durch die Nacht gondolieren.
Wir feiern mit Euch auf allen Kanälen und erleben die venezianische Nacht auf münchnerisch neu.

Details:

Freitag 09.Juli
Beginn 21 Uhr
Hotel La Maison
Occamstraße 24 (direkt bei der Münchner Freiheit)

Ein Sample im Wandel der Zeit

Fragt man Musiker (solche die elektronische Musik machen) was das meißt verwendete Sample aller Zeiten ist, wird die Antwort fast immer „James Funky Drummer“ sein. Stimmt vielleicht, aber das Sample das meiner Meinung nach dermaßen oft durch die Jahrzente der elektronischen Musik verwendet wurde und gerade jetzt in Zeiten von New Rave und Fidget wieder zigfach verwendet wird ist ein anderes.
Hört selbst: 1Minute 24 bis 1 Minute 28. Schreibt doch mal ein paar Songs in denen es verwendet wurde. Danke fürs mitmachen, Jo

Was macht eigentlich ??? Heute: Leila K.

„Was macht eigentlich ???“ wird eine neue Rubrik in der wir hin und wieder das Leben von in der Versenkung verschwundenen Stars beleuchten und recherchieren was diese heute so treiben. Heute ein sehr interessantes Beispiel: LEILA K.

Leila El Khalifi bekannt unter dem Namen Leila K., ist schwedische Popsängerin marokkanischer Abstammung, die besonders in den 1990ern große Erfolge feierte. Wer kennt nicht „Open Sesame“ ? 1993 noch zum „Bestselling Female Artist in Europe“ gekürt geht die Karriere ab 1998, nachdem ihr Produzent stirbt, den Bach runter. Alkoholexzesse, vergeigte Auftritte, Drogenabhängigkeit und schließlich wird sie obdachlos. Selbst ein Benefit Konzert zu ihrer Rettung floppt und das Geld reicht nicht aus um sie schließlich vor dem Knast zu bewahren. Was folgt sind Gerüchte über ihren Tod. Und was machen alle Ex-Stars von denen man denkt sie seinen mindestens schon tot oder noch älter? ja, sie schreiben ein Buch: Bögjävlar heißt es und was das bedeutet wissen wir nicht und tut auch nichts zu Sache. Das war der Stand der Dinge bis 2007. Was die gute Frau heute so treibt und ob’s noch ein paar Bücher geben wird konnten selbst wir nicht in Erfahrung bringen. Euer Jo.

Bye Bye Technics 1210

Einer der treuesten DJ Begleieter der letzten Jahrzehnte wird uns wohl verlassen,der Technics 1210 MK2. Als am längsten produziertes Konsumenten-Elektronik-Produkt ins Guinness-Buch der Rekorde eingegangen, wird die Produktion der 1200/1210er-Serie Berichten zufolge zum Februar 2010 eingestellt werden. Eine verständliche Entscheidung, da nahezu jeder DJ inzwischen auf CD’s, Controller oder ähnliches umgestiegen ist. Nichts desto Trotz sehen wir dem Ende mit einer kleinen Träne im Auge entgegen. Danke Technics 1210/1200, du warst ein wunderbarer Freund.

Deine Kumpels Jo und Jens.

Hollands Jugend, ein Vorbild für die Unsere.

Während bei uns die Kinder immer frecher und pampiger werden scheint die Jugend in Holland noch Werte zu besitzen. Louis van Gaal’s Töchter Sie’zen ihren Vater, und wenn bei Deutschland sucht den Superstar hierzulande hauptsächlich von sexy bitches oder ähnlichem gesungen wird , geht auch dort die holländische Jugend mit gutem Beispiel voraus.

Schauts euch ruhig mal an ihr computerverseuchten, rotzfrechen, verblödeten, Ed Hardy tragenden, crack rauchenden Saukrüppel.