Witzig & Kraus toben sich aus

Es könnt alles / so einfach sein / isses / aber nicht!

Darum: Pfingstsonntag steht an, und die ganze Stadt ist auf den Beinen. Also machen wir im 8Below auch mal ein Fass auf ; kann ja nicht sein dass nur die HyperHyper-Burschen da drin feiern dürfen!

 

Rein in den Club, ab an die Bar, Drink in die Hand, LED-Decke bewundern und tanzen tanzen tanzen… Witzig & Kraus toben sich aus und feuern feinste Musik aus allen Ecken der elektronischen Welt auf Eure Ohren.
Kein Standard-Top10-iTunes-Beatportchart-Geleiere wie überall sonst; heute gibt es gute Dancemusic und alle möglichen Perlen, die in 20 Jahren Musiksammelleidenschaft zusammengetragen wurden.

 

So, Sonntag, 22 Uhr, 8Below, Schützenstrasse8! Keine Gnade, gute Leute.

Hier die Facebookseite

GÄSTELISTE? Hier Kommentieren und gewinnen!

Kleiner Tip am Rande

Solltet Ihr eine Webseite oder in diesem Falle ein Blog betreiben und gerade dabei sein, mal wieder ein bisserl aufzuräumen, neue PlugIns zu installieren und an der Sicherheit zu schrauben, dann empfehlen wir Euch folgende Dinge zu beachten:

– macht ein verdammtes Backup

– macht nichts, wovon Ihr keine Ahnung habt

– macht ein verdammtes Backup

– Überlegt Euch zweimal, welche Systemrelevanten Dateien Ihr ändern wollt

– macht ein verdammtes Backup

– Gerade bei WordPress kann man vieles machen, ohne dass etwas schlimmes passiert; aber es gibt einfach 5-10 Dateien, die WOLLT Ihr nicht ändern.

– macht ein verdammtes Backup

– Wenn Ihr wirklich auf die glorreiche idee kommt, ausgerechnet an der wichtigsten aller Dateien (wp-config.php) rumschrauben zu wollen, dann: macht ein verdammtes Backup!!!

– Wenn Ihr dann verzweifelt versucht die wp-config.php wieder in Gang zu setzen, vergesset dabei nicht: das geht nicht so einfach, drum macht ein verdammtes Backup!

 

Ansonsten ist Eure geliebte Webseite leider erstmal offline, so wie gestern unsere geliebte djcontroller.de. weil wir kein verdammtes Backup gemacht haben.

Noch was: Sucht Euch einen Provider, der ach Backups macht. Nicht so wie wir. Damn it.

So, und jetzt Biergarten.