Die Besten Anti Kater Mittel ???

Wir wissen das wir diesen Post schon mal hatten, aber aus aktuellem Anlaß hier nochmal:

Der Kater , Namensgeber dieses Phänomens ist übrigens der Katharr (Erkältung), da die Menschen früher die Symptome dieser Alkoholvergiftung mit der einer Erkältung verglichen. Stellt sich die Frage wie man diesen unliebsamen Gefährten am schnellsten verbannt. Dazu gibts es 1000000000000 Theorien, 20000000000000 Bücher und 5000000000000 Hausmittelchen, die angeblich die einzig wahre Wunderwaffe gegen diesen teilweise übermächtig scheinenden Feind seien. Schreibt uns doch mal eure besten, ekligsten oder hilfreichsten Anti Kater Experimente.  Wir sind gespannt,

Jo und Jens.

kater

Pioneer CDJ 2000

Ok, das Ding ist einfach geiler als alles, was wir erwartet haben: Der neuen Pioneer CD-J 2000 wurde gestern vorgestellt und stellt einfach alles andere in den Schatten. Aber seht selbst:

cdj-2000

Kurz zusammengefasst: Großes Display, leist CD wie DVD wie SDCard wie USB und jetzt der Hammer: Bis zu 4 CDJ2000 kann man verlinken und alle greifen auf eine Datenquelle zu. Alles klar? Hammergeil.

Dazu kommt noch eine Software, mit der man seine Tracks uns Playlists bearbeiten kann, sieht ebenfalls ganz cool aus.. aber seht selbst:

Der Preis ist wie erwartet happig: 1799€ bei Musik Schmidt. Weitere Infos und Testberichte folgen!

Musik Download.

Pioneer CDJ 2000 weiterlesen

Daft Punk auf DJ Hero von Activision

Ob DJ Hero von Activision einen ähnlichen Riesenerfolg feiern wird wie Guitar Hero für die Playstation ist durchaus fraglich; dennoch sollte die Unterstützung des französischen Duos von Daft Punk einiges Interesse wecken. Guy Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter werden nicht nur einen Auftritt im fertigen Spiel haben, sondern zeichnen sich für insgesamt ganze 11 Mixes des Soundtracks verantwortlich, darunter die folgenden Mash Ups:

  • Daft Punk „Around the World“ vs. Young MC „Bust A Move“
  • Daft Punk „Da Funk” vs. NASA „Strange Enough ft. Karen O, ODB and Fatlip“
  • Daft Punk „Da Funk“ vs. Queen „Another One Bites the Dust“
  • Daft Punk „Robot Rock“ vs. Queen „We Will Rock You“
  • Daft Punk „Robot Rock“ vs. Hashim „Al-Naafiysh (The Soul)“ – Produced and mixed by The Scratch Perverts
  • Daft Punk „Short Circuit“ vs. Boogie Down Productions „Jack Of Spades“
  • Daft Punk „Technologic“ vs. Gary Numan „Cars“
  • Daft Punk „Television Rules The Nation“ vs. No Doubt „Hella Good“

Hier der Trailer:

Hier noch ein Track Sample ein ein Ausblick aud das Gameplay:

OmClub Köln, WLID und Rawatz

Der Sommer ist vorbei, die Wiesn steht vor der Tür und alle sind aus dem Urlaub zurück. Leider.

Aber was solls, das Leben geht weiter und das muss gefeiert werden:

omclub

Am 23.09. ist anläßlich zur Dmexco in Köln der OMCLUB, der dieses Jahr von DJ Soulvenir und meiner Wenigkeit beschallt wird… die einzig wahre und akzeptable Party zur Messe, ohne Schlipsträger und dafür feiern für lau (allein schon weil das Seoloveboat Mitsponsor ist). Bosko und ich werden entsprechend Gas geben und wer jetzt noch nicht zu den 1000 Leuten auf der Liste gehört, der wird sich zurecht ärgern. Wie kommt man noch rein? Nett zu mir sein, dann schaumer mal.

Aber vorher ist ja erstmal der Wiesn Anstich – und am Abend vorher Warmup mit Jo Kraus in der Milchbar.

Noch ein Tip für alle Frankfurter: Am 19.09. ist 4 Jahre WE LIKE IT DIRTY; leider ohne uns (Wiesn), aber trotzdem geil. Wir sind dafür Anfang die nächsten Male mal mit am Start. Alles gute nach FFM!

Was noch? Ach ja, Gerüchte machen die Runde, das Marktredwitz an Polen verschenkt wird. Aber vorher legen wir da noch ein paarmal auf.

Das wars fürs erste, die DJ München Sommerpause ist hiermit offiziell beendet! Prost.

Full Moon Party auf Koh Phangan

Sawasdeekhap und Servus von der Insel!

Jetzt haben wir es dieses Jahr doch tatsaechlich einmal auf die beruehmt beruechtigte (sorry, die Thais kennen keine Umlaute, jedenfalls keine die ich kenne) Full Moon Party auf Koh Phangan geschafft. Und was soll ich sagen: Erstens ist hier gerade low season und deshalb waren auch „nur“ 8000 Leute da, in der high season sinds dann gerne mal 25-30K. Und dann kann man sich auf dem Strand von Haad Rin ganz sicher garnicht mehr bewegen.

Zweitens war das ganze gar nicht soo assi wir ich es befuerchtet hatte.. klar, ein paar bekiffte Goa-Hippies waren ebenso da wie jede Menge besoffene Thommies, und von den jugendlichen Thai-Abzockern will ich garnicht erst reden. Aber dennoch, man sollte es schon einmal gesehen haben.

Ueber den Strand verteilen sich ca 8 grosse Soundsystems, aber denen zwischen Kommerzhouse und Pop ueber Electro und Techno bis hin zu schooeeeenstem GOA GOA MPU JA alles gefunden werden kann. In der frueher einmal winzigen Ortschaft Haad Rin finden sich jede Menge Seven11s, Futterstaende, Toiletten und Mobile Bars. Wer spaeter noch etwas Zuneigung braucht, findet bestimmt auch jede Menge netter Thaidamen an den Bars, die alle REIN ZUFAELLIG alleine dasitzen und so. Ist klar.

Irgendwie wars lustig, wir sind fuer 200 Baht (ca 4eur) mit dem Pickup quer ueber die Insel und zurueck gebracht worden; haben uns fuer wenige euro ein paar der beruehmten buckets mit mekong, bull und cola (spaeter dann smirnoff mit lipovitan … gruss an matti und till) eingebaut und am naechsten Tag hatten wir mal einen ordentlichen Kater. So ne Art asiatische loveparade. Ich finde das passt.

Interessant noch zu sagen, das die Insel am Tag danach wieder wie leergefegt war und die Bungalowpresie wieder huebsch in den Keller gesackt sind. Vor allem sind jetzt die drecks Thommies wieder weg 🙂

Soviel hierzu, Bilder folgen wenn ich wieder in D bin. Also nie.

Schoen waers. Gruesse vom Sonnenbrandopfer Jens. Und vom Jo aus Italien (der alte Kosmopolit)