Happy Birthday – Stevie Wonder im Reisswolf

Hier mal eine Geschichte, die jeder DJ schon mindestens einmal erlebt hat:

Man steht Abends im Club, es ist kurz vor 12 und man ist gerade dabe, die Leute mit einem schönen House- Electro- Hiphop – wasauchimmer-Set aufzuwärmen; oder auch schon richtig am feiern. Plötzlich steht diese Tussi / dieser Typ vor Dir und faselt irgendwas von:

„bester Freund / beste Freundin / Kollege / Lieblingsnutte etc. hat gleich Geburtstag. SPIEL MAL BITTE HAPPY BIRTHDAY VON STEVIE WONDER!“

stevie wonder Jetzt sage ich mal so: Dieser Song ist nicht unbedingt das, was man gerne in sein Set einbaut – es sei denn man heisst DJ Pascha, oder kann trotzdem nichts, selbst wenn man anders heißt. Anyway, wir haben eine Lösung für dieses Probem: Happy Birthday – Stevie Wonder im Reisswolf weiterlesen

Wie aus einem Insider ein #1 Track wird – Das rote Halsband.

Wer kennts? Zitat:
„Hallo! Liebe Pornofreunde – aufgepasst!
Extase-Film präsentiert den neuen Knüller mit dem Titel Die mit dem roten Halsband.
Mit dem blonden Superstar Moni.

Dieser Film ist eine explosive Porno-Atombombe.
Die mit dem roten Halsband bietet einmalige, atemberaumbende, hocherotische Szenen.

Mit drei geilen Modellen der Spitzenklasse!
Kein Weg führt vorbei … Wie aus einem Insider ein #1 Track wird – Das rote Halsband. weiterlesen

Impressum

Impressum:
Jens Witzig Musikproduktionen
Bräuhausstr.8
80331 München
Haftung für Links
Mit dem Urteil vom 12. September 1999 – 312 O 85/99 ‚Haftung für Links‘ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, in dem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und machen uns diese keinesfalls zu eigen. Sämtliche Verstöße gegen geltendes Recht, Sitte oder Moral, welche uns bekannt werden, haben sofortige Löschung von Links, Einträgen, Grafiken oder ähnlichem zur Folge.

Verantwortlich für den Inhalt
Für die Inhalte der gefundenen Angebote sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Copyright, Patent, und Marken
Alle Webseiten, jeder Text, alle Audiofiles, jede Auswahl bzw. jedes Layout davon und jede Software: Copyright © 2003 – 2008 Jens Witzig Musikproduktionen

Datenschutz und Analyse
Wir messen Benutzerströme auf dieser Seite mit Hilfe von Cookies. Kekse sozusagen. Im Klartext: Zur optimierung unserer Website benutzen wir folgende Webanalyse Software: IndexTools (YEAH YEAH YEAH), Google Analytics (Damit das CIA auch weiß, was Ihr auf unserer Seite so treibt) und MS Gatineau (Damit Bill Gates nicht die Kohle ausgeht).

Das heisst weiterhin: Wir spionieren Euch aus! Wir wissen was Ihr auf unserere Seite macht, was Ihr euch anschaut und wann ihr wieder geht! WIR WISSEN ALLES!!!! 1984!! Die totale Überwachung! Webanalyse ist ein Vorbote der Hölle! Quasi ein Orwell´sches Horrorszenario! NICHTS WIE WEG HIER!

Nächste Holleschek-Party!!

Suchst Du vielleicht nach der Holleschek Party am 16.05.2012? Follow the link!

oleee oleeee, das Fest des Jahres steht vor der Tür…. auf der Bühne des Prinzregententheaters feiern, wie geil ist das denn?

Holleschek

Und immer wieder kommen sie, alle 6 Wochen – bis auf Pausen – und stellen andere Feste der Stadt in den Schatten. Liebevoll, leidenschaftlich – so gehen alle Beteiligten ans Werk um in unbekannten Offlocations für eine Nacht etwas großes zu schaffen. Sei es auf Theaterbühnen, in Tiefgaragen oder alten Planetarien.. wenn wir zusammen die Nacht zelebrieren, vereint uns der Spaß am Leben, an der Musik und am Flirt. Denn dafür ist die Nacht geschaffen. Die Bühne der Nacht, das Licht der Scheinwerfer und das Wummern der Bässe… bei guten Beats und innovativen Breaks vibriert der Körper im Takt. Die Augen wippen im Takt der Hüften. Die Luft steht, der Drink schmeckt, dein Leben macht Spaß. Heute Nacht, denn dafür ist sie da. Nur heute verschwimmt das hier mit dem jetzt..,. wo ist das morgen? Was war gerstern? Du konzentriest Dich auch die heutige Nacht, denn das ist was zählt. In München feiern viele, diese Stadt ist dafür gemacht. Selten aber gibt es Situationen und Orte, an denen alles anders ist. Wir versuchen diesen Ort zu schaffen; diesen Moment erlebbar zu machen und Ihn gebührend zu zelebrieren. Stört Euch nicht am gestern, freut Euch auf morgen aber erlebt das hier und jetzt in seiner reinsten Form. Die Discjockeys, die Barleute, die Garderobe und die Tür… alle arbeiten für Dich und Deinen Moment. Genieß ihn… Sneaker an und raus!

Liebe Münchner

wir lieben die Wiesn. Und trotzdem freuen wir uns jetzt auf ein Kontrastprogramm. House, Pop, Big- und Offbeats. Auch der Platz ist .kontrastierend: Münchens schönstes Theater, das Prinzregententheater. Aber nicht im Publikumsraum, nein, das kann ja jeder. Auf der 800 qm großen Bühne geben wir Vollgas.

Normalerweise verraten wir ja keine Überraschungen. Dass wir die dort befindlichen Kulissenzüge quasi alle benutzen ist eh klar. Bewegliche Himmelprojektionen fliegen über Euch, Riesen-Spiegelkugeln schweben auf die Tanzfläche – und verschwinden wieder, Fiktion und Wirklichkeit verschwimmen. Wir holen Euch ins Rampenlicht – kein Kasperltheater.

Freitag, der 12. Oktober ab 22:00 Uhr

Prinzregententheater am Prinzregentenplatz 12

DJs Jo Kraus, Jens Witzig

Wir freuen uns auf Euch und den Abend!


Playlist DJ Jens Witzig Oktober 2007

So,

hier mal meine aktuelle Top 10 … wird ja immer wieder gerne gefragt:

Playlist Dj Jens Witzig Oktober 2007

  1. Dave Spoon – Bad Girl (at night) Beat Vandals Remix
  2. Stanton Warriors – Shake it up (Hook N Sling Remix)
  3. AndyKorg – Bitcrusher (Boogie Army Remix)
  4. Adam K. – Pushkin
  5. Phil Green – Fascination (Syke n Sugarstarr Remix)
  6. Erdmöbel – Aus meinem Kopf (Witzig und Kraus Remix)
  7. Shimon – Around the Edge
  8. Afterglow – Me on (Alex Grani Remix)
  9. Deadmau5 – Not Exactly
  10. The Rogue Element – Backbreaker

Die Top 10 vom Jo folgt.